Schönstraße 65: Neuer Kletterdino (06.04.2018)

Uwe (uwe) on 6.4.2018

Spielplatz Schönstraße 65

Der neue Kletterdino in der Schönstraße 65 ist freigegeben

Fakten:

  • Innerhalb von 5 Wochen wurde ohne vorherige Sperrung die alte Holzburg auf dem Spielplatz Schönstraße 65 abgerissen, es wurde ein bunter Kletterdino aufgebaut, und dieser wurde zum Spielen freigegeben. Abrissbeginn 28.02.2018, Freigabe 06.04.2018
     
  • Es handelt sich um einen öffentlichen Spielplatz des Bezirks Pankow. Die Bauarbeiten erfolgten im Auftrag des Straßen- und Grünflächenamtes (SGA).
     
  • Abrisskosten sind uns nicht bekannt. Lieferung und Einbau kosteten laut Angaben des SGA rund 17.500,00 € brutto.
     

Neuer Kletterdino in der Schönstraße 65, im Hintergrund TischtennisplattenKletterdino in der Schönstraße 65


Ehemaliger Bestand: Alte Holzburg am 5. Dezember 2017

Unsere Meinung:

  • Hier wurde in optimaler Weise ohne eine unnötig lange Sperrung und Wartezeit für eine konkrete Verbesserung gesorgt.
     
  • Der Dino wurde sofort von vielen Kindern „in Beschlag genommen“ (siehe auch Foto). Er steht etwas einsam auf seinem Platz, aber es gibt auch die Möglichkeit zum Buddeln, es gibt Büsche, Tischtennisplatten, Rasenflächen, Flächen mit Steinplatten und Sitzbänke, also diverse Möglichkeiten zum Spielen, Toben, Klettern, Malen, Hüpfen, Ausspannen im Freien.
     
  • Durch das neue Spielgerät wirkt der ganze Platz viel freundlicher als bisher.
     
  • Es ragen keine Holzteile in den Sand.
     
  • Beim Bürgermeisterfrühstück am 14.02.2018 war von diesem Vorhaben noch nicht die Rede. Wir gehen deshalb davon aus, dass die schnelle Umsetzung dieser Maßnahme in der Schönstraße direkte Folge unserer Proteste ist.
     
  • Insgesamt ein Gewinn für den Kiez. Dank an Planer/innen und Ausführende für die schnelle und gute Arbeit!
     

 

 

 

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
9 mal 3  =  Bitte Ergebnis eintragen