Schiffsspielplatz: Probegrabungen (24.05.2018)

Uwe (uwe) on 24.5.2018

Massenermittlung für Aufwands- und Kostenschätzung

Erste Probegrabungen und Massenermittlung zur Vorbereitung der Beräumung des Platzes

  • Mit insgesamt 8 Vätern und Müttern und einigen Kindern haben wir heute probeweise einzelne Palisaden sowie einzelne Fundamente von Schaukel und Spielschiff freigelegt, um den Aufwand für eine Beräumung des Platzes schätzen zu können.
     
  • Unterstützung leistete dabei dankenswerter Weise Dieter Grüber von der Spielplatzwerkstatt.
     
  • Unser Ziel bleibt, dass der Zaun noch in diesem Jahr fällt, und die Spielfläche zumindest als Sandfläche wieder nutzbar wird.
     
  • Wir hoffen deshalb, dass es schon bald weitergehen kann.

 

Probegrabungen am 24.05.2018

Massenermittlung 24.05.2018

Back

Comments

25.5.2018

Silva

SUPER!!!!! Das wäre ja riesig, wenn wir wenigstens den Sandkasten nutzen könnten.
Leider hatten wir gestern Spätdienst und konnten nicht helfen :-(

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
13 minus 6  =  Bitte Ergebnis eintragen