Auch am Solonplatz können Arbeiten starten (06.03.2020)

Uwe (uwe) on 6.3.2020

Verkehrsrechtliche Anordnung am 04. März erteilt

Verkehrsrechtliche Anordnung am 04. März erteilt, Überschneidung mit "Konkurrenzbaustelle" konnte ausgeräumt werden.

  • Laut einer Mitteilung des Abgeordneten Tino Schopf (SPD) von heute konnte die Blockade der bereits mehrfach verschobenen Bauarbeiten auf dem öffentlichen Kinderspielplatz Solonplatz in Weißensee inzwischen ausgeräumt werden.
     
  • Die sogenannte "verkehrsrechtliche Anordnung" zur Einrichtung der Spielplatzbaustelle wurde am 04.03. erteilt.
     
  • Die Arbeiten auf einer "Konkurrenzbaustelle" einer Tiefbaufirma (nicht vom Bezirksamt beauftragt) am Solonplatz werden nach Absprache nun erst zu einem späteren Zeitpunkt ausgeführt, so dass es zu keiner Überschneidung der Maßnahmen kommt.
     
  • Laut Mitteilung des Bezirksamts an Herrn Schopf werden werden die Arbeiten auf der Baustelle Spielplatz Solonplatz am 11.03.2020 beginnen können.
     
  • Die Dauer der Bauarbeiten auf dem Kinderspielplatz ist vom Bezirksamt mit 5 Wochen angegeben worden, was eine Eröffnung am 17. April 2020 bedeuten würde, falls ohne weitere Wartezeit eine mängelfreie Abnahme möglich sein wird.
     
  • Wir bleiben dran!

 

 

Back

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
16 minus 6  =  Bitte Ergebnis eintragen